Alte Version

Dies ist die alte Version der Homepage und wird nicht mehr aktualisiert!!
Bitte nutzen sie für aktuelle Informationen:
www.msc-vaale.de


home
Ueber uns
Geschichte
Treffen
Kontakt
moto-crash
Forum
Fotos
Gaestebuch
Links
Geschichte

  • 1967
    Der MSC wurde in der Gastwirtschaft "Zum Bahnhof" gegründet. Heute Lagerhalle der Firma Fehrs Baustoffe gegenüber unserem jetzigen Clubhaus. Gründungsmitglieder waren damals 5 Personen.
  • 1968
    Das erste Clubhaus wurde im Garten eines Mitglieds errichtet. Auch damals fuhren die alten Haudegen mit ihren Feuerstühlen schon nach Dänemark, Assen und Ascheberg.
  • 1969
    Ein neues Clubheim wurde ausgebaut. Es war der ehemalige Hühnerstall von Opa Eggers.
  • 1972
    Das erste Motorradtreffen fand statt. Außerdem wurde beschlossen, dass Neumitglieder Motorrad fahren müssen. Zu dieser Zeit zählte der Club 53 Mitglieder.
  • 1973
    Der Club wurde unter der Nr. 0123 in das Vereinsregister eingetragen.
  • 1974
    In diesem Jahr spielte der MSC eine Nebenrolle in einem Polizeivideo.
  • 1975
    Das 4. Treffen fand im Juni statt. Man zählte 123 Nennungen und es wurde 300 Liter Erbsensuppe verkauft. In diesem Jahr wurde viermal im Clubhaus eingebrochen.
  • 1976
    Ein neues Clubhaus soll errichtet werden. Es wurde ein Holzhaus in Burg gekauft, das alte wurde abgerissen und verbrannt.
  • 1977
    Bei einem "Tag der offenen Tür" hatten sich Mitglieder angeboten, Kinder hinten auf dem Motorrad für 2DM mitzunehmen. Das Geld wurde zugunsten der "Deutschen Krebshilfe" gespendet. Weiterhin wurde ein öffentlicher Silvesterball veranstaltet.
  • 1982
    Das Clubhaus brannte nieder.
  • 1983
    Der Neubau erfolgte auf dem heutigen Grundstück, Vaalermoorerstraße 1a. Das Treffen findet seitdem auf der Koppel hinter dem Clubhaus statt.
  • 1985
    Der Verein besteht aus 25 aktiven Mitgliedern. Seit diesem Jahr findet das Treffen immer am 2. Juliwochenende statt.
  • 1987
    Verkleinerung des Treffens aufgrund geringerer Mitgliederzahl. Der Club drohte auseinanderzubrechen.
  • 1989
    Doch die Zeit der Leiden hielt nicht lange an, denn 1988 und 89 verbuchte der MSC 31 Neuzugänge. Der "Bauwagen" Vaale trat fast vollzählig bei und brachte frischen Wind in die muffige Bude. Sie belebten nicht nur das Clubgeschehen, sondern trugen durch unzählige Treffenanfahrten zur "Wiederauferstehung" des MSCs bei. Dies hatte zur Folge, dass die Besucherzahlen beim jährlichen Motorradtreffen stetig anstiegen.
  • 1991
    Mit einem Ansturm von ca. 2000 Bikern hatte das Motorradtreffen seine Höchstzahl erreicht und die Helfer hatten alle Hände voll zu tun. Durch die Berichte in den Zeitungen (Bild, etc.)über den unglücklichen Todesfall unseres Freundes Hardy wurden eine Menge Biker auf das 91er Treffen aufmerksam und rannten uns die Bude ein.
  • 1992
    Der MSC Vaale ist 25 Jahre alt und feiert sein 20. Treffen. Zusätzlich wurde ein Frühschoppen für das Dorf veranstaltet.
  • 1994
    In diesem Jahr haben wir ein Kleinfeldfußballturnier ins Leben gerufen, zu dem verschiedene Motorradclubs und andere Vereine eingeladen wurden. Mit einer Oldie-Night endete der Tag. Und Sonntag wieder Aua!
  • 1995
    Die Weihnachtsfeier fand auf einem Schiff Richtung Dänemark statt. Hier wurde gegessen, getrunken, zollfrei eingekauft und "Freundschaft" mit einer anderen Gruppe geschlossen, welche vor den Bussen handgreiflich vertieft wurde!
  • 1997
    30 Jahre MSC und 25.Treffen. Eine Oldie-Night wurde für das Dorf veranstaltet. Außerdem besteht die Gemeinde Vaale 750 Jahre. Ein Grund zum Feiern. Wir machen den Ausschank. Unsere erste und bis jetzt einzigste Winterparty wurde ins Leben gerufen.
  • 1998
    Das Clubhaus wurde umgebaut. An einem Komplettumbau und einem neuen Tresen können sich die Mitglieder erfreuen. Der Tresen musste leider zweimal aufgemauert werden. Der erste Versuch verteilte sich über dem Boden.
  • 1999
    Der im vorigen Jahr ins Leben gerufene Motorradgottesdienst endete nach einer gemeinsamen Ausfahrt bei uns am Clubhaus.
  • 2000
    Das erste Mofarennen wurde bei Thies auf der Koppel ausgetragen. Es war ein voller Erfolg.
  • 2001
    Der 2.Teil des Komplettumbaus wurde gestartet. Küche, Toiletten, Flur und Eingangsfront wurden renoviert. Beim Verblender mauern versuchten mehrere ihre handwerklichen Fähigkeiten.
  • 2002
    Wir werden 35 Jahre und feiern das 30. Treffen.
  • 2003
    Fußballkleinfeldturnier und anschliessende Party mit den "California Cornflakes". Kleine Anschaffungen wie ein Billiardtisch und eine massive Sitzecke wurden getätigt.
  • 2004
    Es wurde im Clubhaus eingebrochen. Die Täter wurden beim nächsten Umbau lebendig eingemauert.
    Unsere Internetseite geht online
  • 2005
    Ein Vordach wurde errichtet und die Hofpflasterung erweitert.
    Im Clubhaus wurde ein neuer Kühlschrank und eine Eiswürfelmaschine angeschafftt.
    In diesem Jahr hatten wir mit den California Cornflakes erstmals eine Liveband auf unserem Treffen.
    Leider wurde auch wieder im Clubhaus eingebrochen und vieles zerstört was durch ehrenamtliche Arbeit aufgebaut wurde.
  • 2009
    Einige Mitglieder gründen die MotoCrash-Gruppe und erwirken eine Genehmigung für Enduro/MX Trainings in der Sandkuhle Mühlenweg. Außerdem wird an mehrern Endurorennen teilgenommen.
  • 2010
    Der MSC Vaale organisiert zum erstenmal einen Lauf der Enduro Rennserie Offroadscramble. am 23.10.2010 startete des Spektakel. 280 Fahrer hatten sich eingeschrieben, zahlreiche Zuschauer erschienen aufgrund der Berichterstattung in der lokalen Presse (Rundschau/Hallo/Keesblatt). Im Anschluß an das Rennen fand unsere Winterparty und die Siegerehrung der Gesamtsaison statt.
Clubanfänge
Opa Eggers Hühnerstall
Blaue Helme
Alle Mitglieder mussten blaue Helme
tragen
Feuer
Das Clubhaus brennt!
Bauwagen
Die Bauwagengang
Treffen früher
Treffen aufm alten Platz
Mofarennen
Mofarennen
MotoCrash
MSC MotoCrash

Offroadscramble 2010
Endlauf Offroadscramble 2010

Mopeds
Auf zu neuen Taten...

Home|Über uns|Geschichte|Treffen|Kontakt|Moto-Crash|Forum|Fotos|Gästebuch|Links| © 2020 MSC Vaale e.V.
Haftungsauschluss
read more read more read more Deine Adresse: 3.230.1.126
Dein Browser: